Region

Donaueschingen

Donaueschingen liegt im Südwesten Baden-Württembergs und gehört zum Schwarzwald-Baar-Kreis.

Donaueschingen - die Stadt an der Donauquelle
Da wo die Reise der Donau beginnt, liegt Donaueschingen – eine lebendige Verbindung aus Tradition und Fortschritt. Einerseits Kulturstadt und Fürstensitz, andererseits moderner Lebensraum für aktive Menschen. Dazu tragen unter anderem die Donauquelle im Fürstlichen Schlosspark, die Donaueschinger Musiktage sowie das Internationale S.D. Fürst Joachim zu Fürstenberg-Gedächtnisturnier bei. 

Die Residenzstadt bietet auch ein facettenreiches Freizeitangebot: vom Loipennetz und der Eiswiese im Winter über 18- und 9-Loch-Golfplatz bis zum Badesee mit Campingplatz. Sportlich aktive Gäste finden ein gut ausgezeichnetes Radwegenetz mit Beginn des berühmten Donauradwanderweges vor.

Auch Geschichte und Tradition werden bei uns groß geschrieben. Immerhin wird hier eines der besten Biere der Welt gebraut – überzeugen Sie sich selbst im Rahmen einer Führung durch die Fürstenberg-Brauerei, bei einem Besuch der Fürstenberg-Sammlungen, des Museum Biedermann oder bei einem Rundgang durch den Schlosspark.
(Quelle: www.donaueschingen.de)

Sehenswürdigkeiten

Donaueschingen selbst hat einiges zu zeigen. Nicht nur die wunderschöne Innstadt lädt zum bummeln ein, auch viele unterschiedliche Einrichtungen lohnen sich gesehen zu werden.


+ Fürstlich Fürstenbergische Sammlungen
+ Fürstlich Fürstenbergisches Schloss
+ Das Fastnacht-Museum der Narrenzunft Frohsinn e. V. Donaueschingen
+ Museum Biedermann
+ MACH MIT! – Museum für Kinder und Jugendliche in Donaueschingen e.V.

+ Die Donauquelle und der Donauzusammenfluss

 

Aktivitäten

Donaueschingen ist zentral gelegen und bietet in naher Umgebung interessante Ausflugsziele für jeden Geschmack.


Tour 1: Insel Mainau - Rheinfall
VonDonaueschingen über Blumberg nach Schaffhausen / Neuhausen zum Rheinfall - Besichtigung des Rheinfalls - Weiterfahrt nach Stein am Rhein - Rundgang durch die historische Fachwerkstadt - über Kreuzlingen zur Blumeninsel Mainau - Aufenthalt - zurück mit der Fähre nach Meersburg, anschließend Besuch der Klosterkirche Birnau, dem Barockjuwel vom Bodensee. Rückfahrt über Überlingen, Engen, Donaueschingen.

Tour 2: Große Schwarzwaldfahrt - 9 Täler Fahrt
Donaueschingen - Bregtal - Urachtal - Kalte Herberge (1030 m. ü. M.) - Lachenhäusle - St.Märgen - St. Peter - Glottertal - Kaffeepause - Elztal - Simonswäldertal - Wildgutachtal - Furtwangen - Langenbachtal - Friedrichshöh - Kirnachtal - Villingen - Brigachtal - Donaueschingen.

Tour 3: Schwarzwald - Titisee
Fahrt über Neustadt nach Titisee mit Besichtigung und Rundfahrt. Weiterfahrt durch das Bärental zum Feldberg -Wanderung / Aufenthalt.

Tour 4: Donautalfahrt
Donaueschingen - Tuttlingen - Halt am Kopfmacherfelsen - Beuron mit Besichtigung des Augustinerklosters und der Barockkirche - Sigmaringen mit Schlossbesichtigung - Meßkirch - Donaueschingen

Tour 5: Fahrt nach Frankreich
Donaueschingen - Triberg - Gutachtal - Kinzigtal - Offenburg nach Kehl - Europabrücke - Straßburg: Stadtrundfahrt - Europahaus - Gerberviertel - Altstadt - Münsterbesichtigung - Gelegenheit zum Einkaufsbummel; Weiterfahrt nach Colmar mit Besichtigung des Isenheimer Altars - Rückfahrt nach Donaueschingen.